Termine {BACK}
Pressemitteilungen {BACK}
Pressespiegel {BACK}
IP Infos {BACK}
Life Sciences {BACK}
IT {BACK}
Stellenangebote {BACK}
Termine
24.04.2006 - 25.04.2006

TechnologieAllianz ist Partner der IRC Kooperationsbörse zum Thema Energie-Technologien auf der Hannover Messe 2006

Die Mitglieder der TechnologieAllianz bieten zahlreiche Technologieangebote zu lizenzieren an. Sie können die TechnologieAllianz auf dem Stand D16 der Halle 2 besuchen. www.irc-innsa.de/energy

Presseinformation IRC Hannover, 19.01.2006

Gezielt Kooperationspartner aus anderen europäischen Ländern finden und gleich erste persönliche Kontakte knüpfen? Neue Lösungsansätze für Problemstellungen finden? Oder sich einfach einen Überblick über neue Technologien und Entwicklungen im Bereich der Energietechnologien, insbesondere erneuerbare Energien, verschaffen?

Dies ermöglicht die internationale Kooperationsbörse "The Hannover International Technology Co-operation Event 2006 on Energy Technologies", die im Rahmen der Hannover Messe 2006 zum fünften Mal in Folge Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus zahlreichen europäischen Ländern an einen Tisch holt, um Möglichkeiten für eine technische Zusammenarbeit zu diskutieren. Organisiert wird die Kooperationsbörse von Partnern aus dem europäischen Netzwerk der Innovation Relay Centres (IRCs).

Interessierte Einrichtungen und Unternehmen können teilnehmen, indem sie sich online unter www.irc-innsa.de/energy registrieren und dort ihr Technologieprofil sowie ihre Kooperationswünsche beschreiben. Der Teilnahmebeitrag beträgt Eur 100,00 (zzgl. ges. MwSt.), bei Anmeldung bis zum 24. Februar 2006 wird eine reduzierte Teilnahmebeitrag von Eur 80,00 (zzgl. ges. MwSt.) berechnet. Anmeldeschluss ist der 29. März 2006

Der Online-Katalog mit allen Technologieprofilen steht zur Verfügung, um gezielt nach potenziellen Kooperationspartnern zu recherchieren und Gesprächstermine anzumelden. Alle Anfragen werden von den IRCs koordiniert und in individuelle Terminpläne für bilaterale Meetings umgesetzt, die am 24. und 25. April 2006 auf dem IRC Stand (Halle 2 (Research & Technology) / D16 tech transfer) stattfinden.

An den vergangenen Events, die wechselnde thematische Schwerpunkte hatten, beteiligten sich jeweils etwa 150 bis 200 Unternehmen und Institutionen, die in gut 250 bilateralen Meetings neue internationale Geschäftskontakte knüpften und über Möglichkeiten der Zusammenarbeit diskutierten.

Zusammen mit den Event-Partnern Technologie Allianz e.V., Erfinderzentrum Norddeutschland GmbH und Clausthaler Umwelttechnik-Institut GmbH - Cutec erwarten die Veranstalter rund 150 teilnehmende Unternehmen und Einrichtungen aus ganz Europa.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.irc-innsa.de/energy

Kontakt: NBank, Steven Amenda, Tel. 0511 30031 361, Steven.Amenda@NBank.de

Flyer im Anhang

Download [117 KB]