Termine {BACK}
Pressemitteilungen {BACK}
Pressespiegel {BACK}
IP Infos {BACK}
Life Sciences {BACK}
IT {BACK}
Stellenangebote {BACK}
Termine
30.10.2008 - 02.11.2008

IENA 2008

60 Jahre iENA Nürnberg: Führende Fachmesse für Erfindungen zeigt Innovationen aus aller Welt

Nürnberg – Mit rund 800 Erfindungen und Produktneuheiten aus 34 Ländern sowie Fachbesuchern aus 40 Ländern konnte die iENA Nürnberg, Int. Fachmesse „Ideen-Erfindungen-Neuheiten“, im vergangenen Jahr einen neuen Rekord verbuchen und eindrucksvoll ihre weltweite Führungsposition unter den Erfindermessen unterstreichen. In diesem Jahr findet die iENA zum 60. Mal statt und die große Nachfrage von Erfindern, Verbänden und Institutionen des Erfindungswesens aus aller Welt lässt im Jubiläumsjahr erneut eine Rekordbeteiligung erwarten.

Vom 30. Oktober bis 2. November 2008 präsentiert sich die iENA in der Messe Nürnberg (Halle 12) für vier Tage als internationale Drehscheibe des Erfindungswesens. Die ersten beiden Messetage bleiben den Fachbesuchern vorbehalten, an den letzten beiden Tagen steht die Messe auch dem allgemeinen Publikum offen.

Wenn es um die erfolgreiche Vermarktung von Erfindungen, Problemlösungen und neuen Produktideen geht, führt kein Weg an der iENA Nürnberg vorbei. Die Messe bietet den weltweit tätigen freischaffenden Erfindern mit ihrer hohen Internationalität optimale Voraussetzungen für die Kontaktanbahnung zu Ideenverwertern und Lizenznehmern. Im Laufe ihrer 60-jährigen Geschichte war die iENA für viele Erfindungen und neue Produkte das Sprungbrett in den Markt und zahlreiche Innovationen, die bei der iENA Nürnberg erstmals einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt wurden, entwickelten sich später zu einem Verkaufsschlage. Inlineskater, Rollenkoffer und das Klappfahrrad sind nur einige Beispiele von Erfindungen, die in der Vergangenheit ihre Premiere auf der iENA Nürnberg erlebten.

Mehr erfahren Sie unter: http://www.iena.de/veranstaltungen/iena2007/www/www_de/cmsindex.htm