Skip to main content

Lizenzgebühren und -verträge

Datum: 16.01.2019
Uhrzeit: 10:00-16:30
Organisator: Dresdner Zentrum für Entrepreneurship und Transfer e.V. / TechnologieAllianz e.V. / HZDR Innovation GmbH
Ort: Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden e.V. (IFW), Helmholtzstraße 20, Raum D2E.27, 01069 Dresden

Eine Veranstaltung im Rahmen der TA-Weiterbildungsreihe

Inhalt der Veranstaltung

Lizenzverträge, Schutzrechtsklauseln sowie die Ermittlung von Lizenzgebühren sind für viele Hochschulen und Forschungseinrichtungen von großer Bedeutung, insb. für die Bereiche Recht/Verträge, Finanzen und Technologietransfer.

Diese Veranstaltung ermöglicht den Teilnehmenden eine vertiefte, anwendungsorientierte und praxisbezogene Sicht auf die Verhandlung von Lizenzgebühren und –Verträgen. Im ersten Teil des Seminars werden die Themen „Vertragsinhalte“, „Verhandeln“, „Lizenzgebühren“ und „Schutzrechtsklauseln“ theoretisch behandelt. Im zweiten Teil werden die Teilnehmer anhand von fiktiven Fällen Klauseln in Kleingruppen erarbeiten und anschließend in einem Rollenspiel verhandeln.

Zielgruppe
Zielgruppe sind Mitarbeiter insb. in den Bereichen Recht, Technologietransfer, Finanzen aus deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie von deren Verwertungsdienstleistern, die in Ihrer täglichen Praxis mit Lizenzverträgen in Berührung kommen.

Referent
Referent: Dr. Michael Groß
Dr. Michael Groß ist Rechtsanwalt im Münchener Büro von Bird & Bird und Teamleiter Lizenzen der Fraunhofer-Gesellschaft, München. Zudem ist er seit 1993 sehr erfolgreich als Mediator, Schiedsrichter und Schiedsgutachter tätig.

Anmeldung und Teilnehmergebühren:
Die Teilnehmergebühr beträgt 370 € zzgl. gesetzl. MwSt. pro Teilnehmer. Für Teilnehmer aus Einrichtungen, die Mitglied der TechnologieAllianz sind, gilt der ermäßigte Preis von 290 € zzgl. gesetzl. MwSt € pro Teilnehmer. Wir bitten, die TA-Mitgliedschaft bei der Anmeldung zu vermerken.

Anmeldung und Teilnehmergebühren
Die Teilnehmergebühr beträgt 370 € zzgl. gesetzl. MwSt. pro Teilnehmer. Für Teilnehmer aus Einrichtungen, die Mitglied der TechnologieAllianz sind, gilt der ermäßigte Preis von 290 € zzgl. gesetzl. MwSt € pro Teilnehmer. Wir bitten, die TA-Mitgliedschaft bei der Anmeldung zu vermerken.

Der Teilnehmerbeitrag wird den Teilnehmern nach Veranstaltungsende in Rechnung gestellt. Stornierungen der Teilnahme sind bis 04.01.2019 kostenfrei möglich, danach wird die Hälfte des Teilnehmerbeitrages berechnet. Die Zahl der Teilnehmer ist auf 25 beschränkt. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 10 Teilnehmern. Eine Vergabe von Plätzen erfolgt nach dem Datum der Anmeldungen. Um eine schnellstmögliche Anmeldung wird daher gebeten.
Anmeldung per formlose Anmeldemail-E-Mail an Caroline Obermeyer (c.obermeyer@hzdr.de, Telefon: +49 351 – 260 2062). Anmeldeschluss ist der 04.01.2019.


Kontakt | Geschäftsstelle

TechnologieAllianz e. V.
Christiane Bach-Kaienburg
(Geschäftsstellenleiterin)

c/o PROvendis GmbH
Schloßstr. 11-15
D-45468 Mülheim an der Ruhr